Alle News

News zu Pflanzen und Forschung aus dem Netz

  • 16.01.
    09:30
    Sachsen-Anhalt | Landwirtschaft steht im Abseits

    Verbände in Sachsen-Anhalt sehen den ländlichen Raum in Gefahr. Sie werfen der schwarz-rot-grünen Landesregierung Versagen vor.

    agrarzeitung online
  • 16.01.
    07:30
    Agrarpolitik | SPD will Subventionen umverteilen

    Kurz vor Beginn der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin macht die SPD mit Vorschlägen zur künftigen Agrarfinanzierung auf sich aufmerksam. Gefordert wird die Abschaffung der Flächenprämien.

    agrarzeitung online
  • 16.01.
    04:44
    Ernährung: Feldsalat enthält besonders viel Vitamin C

    Berlin (dpa/tmn) - Wer im Winter Salat kauft, greift am besten zu Feldsalat. Denn die kleinen grünen Blätter enthalten doppelt so viel Vitamin C wie Kopfsalat, erläutert die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse. Außerdem stecken viel Eisen und Folsäure in Feldsalat.

    Süddeutsche Zeitung
  • 16.01.
    00:00
    Klimaforschung: Das Polar-Paradox

    Seit Anfang Januar ist der Winter grimmig, mit Schnee und Kälte. Wo bleibt der Klimawandel? Tatsächlich könnten die tiefen Temperaturen sogar eine Folge der globalen Erwärmung sein.

    Süddeutsche Zeitung
  • 15.01.
    12:30
    Agrarsubventionen: Vollständiger Umbau des Zahlungssystems steht bevor

    Die Forderung nach einem Umbau der Agrarsubventionen für die Landwirte in der Europäischen Union hat der agrarpolitische Sprecher der Grünen/EFA im Europaparlament, Martin Häusling, bekräftigt.

    Proplanta
  • 15.01.
    06:37
    Nachhaltigkeitsstrategie 2016: DBV vermisst wichtige Kriterien für die Landwirtschaft / 15.01.2017

    Proplanta
  • 14.01.
    12:54
    Französischer und Deutscher Bauernverband setzen sich für starke EU-Agrarpolitik und ambitioniertes Agrarbudget ein

    Bauernpräsidenten Rukwied und Beulin mit gemeinsamen Einschätzungen und Anliegen.

    Proplanta
  • 14.01.
    11:37
    Greening in der Landwirtschaft weiter erfolgreich

    Die deutschen Landwirte haben auch 2016 die Greeningvorgaben der EU zur Bereitstellung von Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF), zur Fruchtartenvielfalt und zum Erhalt des Dauergrünlands erfolgreich umgesetzt.

    Proplanta
  • 14.01.
    07:33
    Höfken begrüßt Düngerechts-Kompromiss

    Als einen Schritt in die richtige Richtung hat die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) die Einigung zwischen Bund und Ländern auf eine Kompromisslösung für ein neues Düngerecht begrüßt.

    Proplanta
  • 13.01.
    16:43
    Ernährung: So isst die Welt

    Familien auf verschiedenen Ländern zeigen, was bei ihnen Woche für Woche auf dem Speiseplan steht.

    Süddeutsche Zeitung
  • 13.01.
    15:34
    Greening-Bilanz | Mehr Pufferstreifen und Leguminosen

    Der Bauernverband sieht beim Greening eine positive Entwicklung. Bemerkenswert sei, dass die Landwirte mehr Pufferstreifen anlegten und Leguminosen anbauten sowie die Grünlandfläche ausdehnten.

    agrarzeitung online
  • 13.01.
    14:13
    Weltgrößtes Moor entdeckt

    Eine britisch-kongolesische Forschergruppe hat in Kongo ein neues Moor entdeckt, wo man zuvor Regenwald vermutete. Es ist das größte seiner Art und speichert viele Milliarden Tonnen Kohlendioxid, von deren Existenz bis vor Kurzem noch keiner etwas ahnte.Von Susanne Schwarz

    klimaretter.info
  • 13.01.
    12:45
    Studie: Neonikotinoid-Verbot im Raps kostet EU-weit jährlich 900 Millionen Euro

    Den europäischen Rapsproduzenten und -verarbeitern entstehen durch das geltende Anwendungsverbot für drei Wirkstoffe aus der Gruppe der Neonikotinoide jährlich Verluste in Höhe von fast 900 Millionen Euro.

    Industrieverband Agrar e.V. (IVA)
  • 13.01.
    12:15
    Wetter: Sturmtief «Egon» legt Schulbusse und Berufsverkehr lahm

    Berlin (dpa) - Sturmtief "Egon" hat in Deutschland den Berufsverkehr heftig durcheinander gewirbelt. Autos rutschten auf den Straßen, Schulbusse blieben im Schnee stecken. Im Raum Oberfranken waren zwischenzeitlich rund 6600 Haushalte ohne Strom. Es gab zahlreiche Unfälle, ein Autofahrer starb auf der A7 bei Handewitt in Schleswig-Holstein. Besonders im Thüringer Wald und in Bayern waren Straßen nach dem Sturm wegen umgestürzter Bäume oder liegen gebliebener Lastwagen gesperrt.

    Süddeutsche Zeitung
  • 13.01.
    11:30
    FNSEA und DBV für starke EU-Agrarpolitik und ein ambitioniertes Agrarbudget

    Im Vorfeld der Wahlen in Frankreich und im Hinblick auf den anstehenden Wahlkampf in Deutschland haben sich die Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes (DBV) und des französischen Bauernverbandes

    Bauernverband.de (DBV)