Bildquelle: © 123rf.com/subbotina
Bildquelle: © 123rf.com/subbotina

Klima

Das Klima prägt die Pflanzenwelt und Pflanzen wiederum unser Klima

In den Klimazonen der Erde haben sich perfekt angepasste Arten entwickelt. Manche leben nur in einem einzigen Landstrich. Pflanzen prägen das Klima und die Wasserkreisläufe auf der Erde. Zudem können sie große Mengen CO2 binden. Durch die Abholzung großer Waldflächen, den Verlust von Grünland oder die Ausdehnung der Städte gehen diese CO2-Speicher verloren und mit ihnen vielfältige Lebensräume.

Der Klimawandel stellt viele Pflanzen und auch die Pflanzenzüchtung vor Herausforderungen, denn Hitze und Trockenheit sind für Pflanzen Stress. Die Folge sind kranke Pflanzen und geringere Ernten bis hin zum Aussterben von Arten und dem Zusammenbruch ganzer Ökosysteme. 

Journal Feature