Bildquelle: © 123rf.com/Anton Balazh
Bildquelle: © 123rf.com/Anton Balazh

Pflanze, Erde, Mensch

Pflanzen im globalen Kontext

Pflanzen ernähren uns, kleiden uns und versorgen uns zunehmend mit Energie. Pflanzen entspannen die Seele, sie können heilen, sie beeinflussen das Wetter und jetzt kann man auch noch Joghurtbecher aus ihnen machen.

Kurzum: Pflanzen prägen unser Leben.

Nach heutigen Schätzungen wachsen bis zu 500.000 Pflanzenarten auf der Erde.

Mit Ackerbau und Pflanzenzüchtung hat der Mensch die Pflanzenwelt um uns verändert und die heutigen Kulturlandschaften geformt. Die biologische Vielfalt ist der Ressourcenschatz, den es verantwortungsbewusst zu nutzen und zu erhalten gilt.

Journal Feature