Arginin

Arginin ist eine essentielle Aminosäure, die sowohl über die Nahrung zugeführt als auch bei gesunder enzymatischer Stoffwechseltätigkeit vom Körper selbst hergestellt werden kann. L-Arginin ist für die menschliche Entwicklung notwendig, d.h. sie ist semiessentiell.

Der Name leitet sich vom lateinischen Wort argentum für Silber ab. Die Aminosäure wurde zuerst als Silber-Salz isoliert. Arginin hat von allen proteinogenen Aminosäuren den höchsten Masseanteil an Stickstoff.

Weiterlesen auf Wikipedia

Siehe auch: Proteine, Aminosäuren.

143 Bewertungen

Bewertung

4738 angesehen