Golgi-Apparat

Der Golgi-Apparat ist ein membranumschlossener Hohlraum, der wichtige Funktionen beim Zellstoffwechsel übernimmt. Er befindet sich bei Pflanzenzellen überall im Cytoplasma.

Eine seiner Hauptfunktionen ist es, Proteine vom Endoplasmatischen Retikulum (ER) zu empfangen und umzubauen. Dazu werden die Proteine in kleinen Abschnürungen vom ER (sogenannte Vesikel) zum Golgi-Apparat transportiert und dort umgewandelt. Diese Transportweise soll verhindern, dass beim Transport durch das Cytoplasma Reaktionen ablaufen, die der Zelle schaden könnten. Nach der Modifikation werden sie wiederum in Vesikeln (die jetzt vom Golgi-Apparat stammen) weiter zu ihren Bestimmungsorten geschickt. Daher ist auch rund um Zellkern und ER eine besonders hohe Dichte von Golgi-Körpern (Dictyosomen) zu finden.

Außerdem hat der Golgi-Apparat noch wichtige Funktion bei der Produktion von Zellulose, dem Hauptbestandteil der Zellwand bei Pflanzen.

291 Bewertungen

Bewertung

32599 angesehen