Pflanzen als Medikamenten-Fabrik? (Molecular Pharming)

…in Pflanzen kann man Medikamente herstellen.

Molecular Pharming (oder Biopharming) nennt man den Einsatz gentechnisch veränderter Pflanzen als Produktionsplattform für Arzneimittel. In Pflanzen und auch in Tieren werden mit Hilfe des Pharmings insbesondere rekombinante Proteine als Biopharmazeutika produziert.

Auf ähnliche Weise kann man z.B. auch nachwachsende Rohstoffe, Feinchemikalien oder Nahrungsergänzungsmittel herstellen. 

136 Bewertungen

Bewertung

4578 angesehen