Alle News

News zu Pflanzen und Forschung aus dem Netz

  • 02.04.
    00:00
    BMBF-Forschung eröffnet neue Wege zur nachhaltigen Landnutzung

    Wüstenbildung, Waldrodung, Übernutzung sowie die Konkurrenz zwischen Nahrungsmitteln und nachwachsenden Energierohstoffen verursachen Landnutzungskonflikte. Diese Themen erforscht die Fördermaßnahme „Nachhaltiges Landmangement“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Ausgewählte Projekte präsentiert die aktuelle Ausgabe von Perspektive Erde „Wem gehört das Land?“.

  • 28.03.
    17:16
    Biosprit-Pflanze Jatropha auf dem Prüfstand

    [Studien Analysen] Erst Heilsbringer, dann Teufelszeug: Die Biosprit-Pflanze Jatropha steht symbolisch für das Schicksal der gesamten Biokraftstoff-Industrie. Denn Biosprit ist nicht per se nachhaltig; er wird für steig...

    innovations-report
  • 28.03.
    17:16
    Hitzewellen, Eisstürme, Dürren & Hurrikane-Wie beeinflussen Wetterextreme den Kohlenstoffkreislauf?

    [Geowissenschaften] Vom 2. bis 5. April 2013 wird diesen Fragen auf der internationalen Konferenz über Klimaextreme und Biogeochemische Kreisläufe in der terrestrischen Biosphäre nachgegangen. Mehr als 150 Wissen...

    innovations-report
  • 28.03.
    17:02
    Bayer CropScience und Syngenta schlagen Aktionsplan zur Bienengesundheit vor / 28.03.2013

  • 28.03.
    15:10
    Patenttrends im Jahr 2012: Thomson Reuters untersucht das globale Innovationsgeschehen

    [Studien Analysen] Die Division Intellectual Property & Science von Thomson Reuters [http://ip-science.thomsonreuters.com/], die weltweit führende Quelle intelligenter Informationen für Unternehmen und Fachexperten, ver...

    innovations-report
  • 28.03.
    15:09
    Scharfe zusätzliche Einschnitte in die EU-Agrarhilfen 2013

    Der Deutsche Bauernverband (DBV) kritisiert den Vorschlag der Europäischen Kommission, die EU-Flächenzahlungen an die Landwirte in diesem Jahr zusätzlich

    Deutscher Bauernverband e.V. (DBV)
  • 28.03.
    14:28
    "Klimawandel ist kein ökologisches Problem"

    Auf dem Weltsozialforum geht es um soziale Fragen: Was hat das mit dem Klimawandel zu tun? Klimaaktivisten auf dem Forum meinen: Wer über Migration, Landwirtschaft und Kapitalismus redet, muss auch über das Klima reden.Aus Tunis Susanne Götze

    Klimaretter. Magazin für Klima- und Energiewende
  • 28.03.
    14:16
    Gerste, Wein und Löwenzahn im Forschungsfokus

    7.Poster-Award Pflanzenbiotechnologie in Potsdam an Nachwuchswissenschaftler verliehen

    Informationsdienst Wissenschaft (idw)
  • 28.03.
    14:11
    Hitzewellen, Eisstürme, Dürren & Hurrikane-Wie beeinflussen Wetterextreme den Kohlenstoffkreislauf?

    Welche Auswirkungen haben extreme Wetterereignisse auf den Kohlenstoffkreislauf der Landökosysteme? Wie wirken sich wiederum Änderungen im Kohlenstoffzyklus auf das Klima aus? Vom 2. bis 5. April 2013 wird diesen Fragen auf der internationalen Konferenz über Klimaextreme und Biogeochemische Kreisläufe in der terrestrischen Biosphäre nachgegangen. Mehr als 150 Wissenschaftler aus über 20 verschiedenen Nationen treffen sich in Seefeld bei Innsbruck, um die Reaktionen von Ökosystemen auf Klimavariabilität und Extremereignisse auf der Grundlage experimenteller Studien und Computermodellierung zu diskutieren.

    Informationsdienst Wissenschaft (idw)
  • 28.03.
    14:07
    Achtung – Allergie! Modelle zeigen klimawandelbedingte Ausbreitung der Beifußambrosie in Europa auf

    [Geowissenschaften] Eine am Frankfurter Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F) und der Goethe-Universität erstellte Studie projiziert mit Hilfe der ökologischen Nischenmodellierung die potentielle künftige Ver...

    innovations-report
  • 28.03.
    13:34
    Im Bundestag notiert: Futtermais aus Serbien

    Berlin: (hib/EIS) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen interessiert sich in einer Kleinen Anfrage ( 17/12805 ) für die im Jahr 2012 in die EU importierte Menge an Futtermittel. Anfang März 2013 war im Land Niedersachsen mit dem Schimmelpilzgift Aflatoxin B1 verunreinigter Futtermais aus Serbien festgestellt worden. Aus diesem Grund will die Fraktion wissen, welche Unternehmen am Import der mit Aflatoxin belasteten Chargen aus Serbien beteiligt waren und wann der belastete Mais in Serbien verladen ...

    Heute im Bundestag (hib)
  • 28.03.
    13:32
    EU-Getreidebilanz | Minusgrade erfordern Revision

    Die eisige Kälte drückt die Erwartungen an die europäische Ernte. Die EU-Kommission passt die Getreidebilanzen an.

    Agrarzeitung
  • 28.03.
    12:37
    Bauernpräsident beklagt Preisdruck auf Biobauern / 28.03.2013

  • 28.03.
    11:46
    Leuphana-Studie: Biosprit-Pflanze Jatropha auf dem Prüfstand

    Weltweit größte Untersuchung von Jatropha-Projekten offenbart ungelöste Probleme

    Informationsdienst Wissenschaft (idw)
  • 28.03.
    11:31
    EU-Agrarverwaltung | Wechsel an der Spitze der DG-Agri

    Die Generaldirektion für Landwirtschaft der EU-Kommission bekommt eine neue Leitung.