GABI FUTURE

DUPLO

Eine Sammlung von Doppelmutanten duplizierter Gene bei Arabidopsis thaliana

Koordinator: Prof. Dr. Dario Leister – Ludwig-Maximilians Universität München, München

Projektbeschreibung

Eine signifikante Anzahl der im Kern kodierten Gene von Arabidopsis thaliana liegen in Bereichen der Chromosomen, die durch segmentale Genomduplikationen verdoppelt wurden. Diese genetische Redundanz manifestiert sich in mehr als 2000 Paaren paraloger Gene, welche häufig überlappende oder redundante Funktionen haben. Dies bedeutet, dass ihre funktionelle Charakterisierung die Inaktivierung beider Gene erfordert. Um dies zu ermöglichen, werden wir eine Sammlung von Doppelmutanten dieser duplizierten Gene von A. thaliana aufbauen. Als Ausgangspunkt dienen SALK und GABI-Kat Insertionsmutanten im Ökotyp Columbia-0. Zunächst wird eine genaue Analyse des A. thaliana Genoms durchgeführt, um Genpaare mit hoher Ähnlichkeit bezüglich Sequenz und Expressionsmuster, genügend Distanz zu einem möglichen dritten homologen Gen und mit verfügbaren Insertionsmutanten für beide beteiligten Gene zu finden. Die jeweiligen Insertionsallele werden identifiziert und überprüft, und es werden für das jeweilige Insertionsallel homozygote Nachkommen ausgewählt. Zwei zu einem paralogen Paar gehörige Linien werden miteinander gekreuzt, um Mutanten zu erzeugen, die heterozygot für beide Mutationen sind. Über PCR-gestütztes Genotypisieren und Vermehren werden in der nächsten Generation homozygote Doppelmutanten generiert und bestätigt. Anormalitäten in der Morphologie und Entwicklung der Doppelmutanten werden während der Anzucht dokumentiert. Die im Projekt erstellten Doppelmutanten werden durch Abgabe an das NASC (“Nottingham Arabidopsis Stock Centre”) für die wissenschaftliche Gemeinschaft verfügbar gemacht.

Eckdaten
G

GABI FUTURE

DUPLO

Projektlaufzeit

01.01.2008 - 31.12.2010

Förderkennzeichen

0315055

Fördersumme

Öffentlich: 1.478.889,00 €
Privat: 0,00 €
Gesamt: 1.478.889,00 €
Frau PD Dr. Cordelia Bolle
Ludwig-Maximilians-Universität München
Department für Biologie I

Großhadernerstraße 4
82152 Planegg-Martinsried
Deutschland
zur Website
Herr Prof. Dr. Dario Leister
Ludwig-Maximilians-Universität München
Department für Biologie I

Großhadernerstraße 4
82152 Planegg-Martinsried
Deutschland
zur Website
Herr Dr. Klaus F. X. Mayer
E-Mail-Kontakt
Helmholtz Zentrum München - German Research Center for Environmental Health (GmbH)

Ingolstädter Landstraße 1
85764 Neuherberg
Deutschland
zur Website
Herr Prof. Dr. Bernd Weisshaar
E-Mail-Kontakt
Universität Bielefeld
Centrum für Biotechnologie

Universitätsstrasse 27
33615 Bielefeld
Deutschland
zur Website