Unterrichtshilfe

Was war Goethes Lieblingsbaum?

In dieser fachübergreifenden Einheit werden die Bäume von allen Seiten betrachtet, es wird mit Borke gebastelt, Goethes Ginko-Gedicht gelesen, selbst geschrieben und im Internet gesurft.

Themen:
Baumbestimmung, Lebensraum Wald und Totholz, Kulturgeschichte

Zielgruppe:
Klasse 3-4

Zeitbedarf:
eine Woche

Bemerkungen:
nötige Ausstattung: Computerraum / Medienecke mit Internetanschluss, Computer mit Soundkarte, Kopfhörer, Real Player oder Windows Media Player; tabellarischer Verlaufsplan

Quelle:
Autorin: Margret Datz

Link zur Übersicht: Geheimnisvolle Bäume

Direkter Link zum Material:
Arbeitsmaterial