Unterrichtshilfe

Wann schmeckt Tee bitter?

Die Arbeitsgruppe Chemiedidaktik der Universität Jena hat ein kleines Kompendium zum Thema Tee als Lehrerfortbildung zusammengestellt. Eine ganze Reihe von Schülerversuchen runden die Informationen zur Biologie des Tees und dessen Verarbeitung ab. So wird z.B. geklärt, wann und warum grüner Tee manchmal bitter schmeckt. 

Wem Tee alleine nicht genug ist, findet im Material „Genussmittel im Chemieunterricht“ weitere Anregungen für die Behandlung von Kaffee, Tee und Schokolade im handlungsorientierten Unterricht.

Themen
Wachstum und Verarbeitung von Tee

Zielgruppe
Sekundarstufe I

Zeitbedarf
Je nach Konzeption 2-3 Versuche je Unterrichtsstunde möglich

Bemerkungen
Einsatzbereich v.a. Chemieunterricht; Medien und Methoden: Arbeitsbögen, Experiment

Quelle
Friedrich-Schiller-Universität Jena, Arbeitsgruppe Chemiedidaktik

Link zur Übersicht
Genussmittel im Chemieunterricht

Direkter Link zum Material
Lehrerfortbildung Tee
Genussmittel im Chemieunterricht