Erucasäure

Ist eine Säure, die in den Samen von einigen Rapssorten enthalten ist. Die Fettsäure ist für den Menschen ungesund (z.B. pathologische Veränderung des Herzmuskels). Dadurch durfte Raps früher nicht zur Herstellung von Speiseöl verwendet werden. Erst die Züchtung erucasäurearmer Rapssorten machte dies möglich.

395 Bewertungen

Bewertung

7246 angesehen