Hyphe

Hyphen sind fadenförmige Zellen von Pilzen, die der Nährstoff- und Wasseraufnahme dienen. Mit diesen dringen Pilze zum Beispiel in Wurzelräume von Nutz- und Wildpflanzen (Mykorrhizapilz) oder in abgestorbenes Gewebe ihrer Wirte (nekrotrophe Pilze) ein.

240 Bewertungen

Bewertung

9826 angesehen