Kalium-Ionen-Kanal

Transmembranprotein, das speziell Kaliumionen das Durchqueren einer Biomembran ermöglicht. Sie werden von den Transportproteinen unterschieden, die aktiv unter Energieverbrauch den Ionentransport über Ionenkanäle ermöglichen. Der Transport von Kaliumionen erfolgt passiv durch Difussion.

Siehe auch: Protein.

297 Bewertungen

Bewertung

6858 angesehen