Laktose

Zweifachzucker, der u. a. in Milch zu finden ist und an vielen metabolischen Prozessen beteiligt ist.

Laktose (auch Lactose oder Milchzucker genannt) ist ein Disaccharid aus D-Galaktose und D-Glukose. Einige Menschen können Laktose nicht in Monosaccharide (Einfachzucker) spalten, da sie das körpereigene Enzym Lactase nicht besitzen. Sie haben eine Laktoseunverträglichkeit.

183 Bewertungen

Bewertung

4519 angesehen