Pleiotropie

Pleiotropie bedeutet, dass ein einzelnes Gen für verschiedene phänotypische Eigenschaften eines Organismus verantwortlich ist. Ursache hierfür sind die Transkriptionsprodukte, das heißt die aus einem Gen kodierten RNA-Moleküle, aus denen Proteine synthetisiert werden. 

Pleiotrope Effekte können dann auftreten, wenn die Veränderung eines Gens die Expression anderer, verknüpfter Gene beeinflusst oder neue Stoffwechselprodukten (Metaboliten) entstehen lässt. 

248 Bewertungen

Bewertung

7896 angesehen