Ploidiegrad

Der Ploidiegrad gibt die Anzahl der Chromosomensätze eines Lebewesens je Zellkern an. Pflanzen sind sehr oft polyploid, besitzen also ein Vielfaches eines einfachen Chromosomensatzes. Tri-, tetra-, hexaploide Kulturpflanzen sind keine Seltenheit. Zellkerne mit nur einem Chromosomensatz nennt man Haploid.

Siehe auch: Polyploidie,

196 Bewertungen

Bewertung

3092 angesehen