Transekt

Methodik der Ökologie, Geologie, z. T. auch der Kartierung, um Daten standardisiert und in einem räumlichen Zusammenhang zu erheben.

Entlang eines Transekts, einer markierten geraden Linie, nimmt man in festgelegten Abständen Daten auf. Diese Methodik wird verwendet, wenn man zum Untersuchungsgegenstand einen räumlichen Zusammenhang herstellen möchte. Oft wird diese Methode in der Ökologie (Botanik und Zoologie), zu Felduntersuchungen (Kartierung) und der Geologie und Geoökologie angewendet.

234 Bewertungen

Bewertung

5670 angesehen