Xylem

Holzteil bzw. das holzige Leitgewebe bei höheren Pflanzen, das dem Transport von Wasser und den darin gelösten Stoffen dient. Dazu zählen zum Beispiel anorganische Salze. Der Transportweg entspricht dabei dem Wasserfluss und verläuft von den Wurzeln, dem Ort der Aufnahme, in Richtung Blätter. 

Das Xylem befindet sich zusammen mit dem Phloem in Leitbündeln, die die Sprossachsen (bei krautigen Pflanzen der Stängel, bei Bäumen der Stamm), die Blattstiele und Blätter durchziehen. 

Siehe auch: Nährstoff- / Wasseraufnahme und -transport, Wurzel,  Phloem

391 Bewertungen

Bewertung

14115 angesehen