Klonzüchtung (Züchtungsmethode)

Hier werden geeignete Pflanzen der F1-Generation mit den gewünschten Eigenschaften vegetativ, also z. B. durch Stecklinge, vermehrt. Es entstehen Pflanzen, die alle ein identisches Genom haben (sogenannte Klone). Wird z.B. bei Kartoffeln angewendet.

Siehe auch: Zucht, Pflanzenzüchtung (Geschichte), Pflanzenzüchtung (Ziele), Pflanzenzüchtung (Züchtungsmethoden).

409 Bewertungen

Bewertung

11408 angesehen