Atemwurzeln

Wurzeln atmen zur Energiegewinnung, dazu benötigen sie Sauerstoff. Atemwurzeln sind direkt mit den Interzellularen des Rindengewebes der Wurzel verbunden und ermöglichen es Pflanzen, die im Schlick leben, so genügend Sauerstoff zur Energiegewinnung an die Wurzel zu bringen. Beispiel: Mangroven (Avicennia spec.).
 

Siehe auch: Wurzel (Aufbau), Wurzel (Metamorphosen), Wurzelsysteme.

210 Bewertungen

Bewertung

5352 angesehen