Biodiversität

Unter der biologischen Vielfalt oder "Biodiversität" versteht man die Vielfalt des Lebens auf der Erde. Sie integriert die genetischen Vielfalt, die Artenvielfalt und die Vielfalt der Ökosysteme.

Gemäß dem Übereinkommen über biologische Vielfalt (CBD) umfasst der Begriff Biodiversität die Variabilität unter lebenden Organismen jeglicher Herkunft. Somit integriert der Begriff auch die Vielfalt der Arten und die Vielfalt der Ökosysteme. Eine hohe biologische Vielfalt geht zumeist mit einer hohen Diversität der Landschaftsstruktur einher. Auch spielt eine hohe ethnische Vielfalt eine große Rolle. Global betrachtet finden sich die biodiversitäts- und kulturellen Schwerpunkte vor allem in und um die tropischen und subtropischen Gebirgsregionen. 

In Bezug auf die Landwirtschaft spricht man von "Agrobiodiversität". Diese schließt alle Komponenten der biologischen Vielfalt ein, die für Ernährung und Landwirtschaft von Bedeutung sind, inklusive der biologischen Vielfalt in Agrarlandschaften.

Sehen Sie hierzu das Video:
"Biodiversität"

#####video#####

(Quelle: © WissensWerte, 2013; youtube.com)

211 Bewertungen

Bewertung

8175 angesehen