Ökosysteme sind Dienstleister? (Ökosystem-Dienstleistung)


…Ökosysteme erbringen wichtige Dienstleistungen für den Menschen.

Funktionen in Ökosystemen können auch einen Nutzen für den Menschen haben. Dann werden sie Dienstleitungen genannt.

So bestäuben Insekten Blüten, die als Früchte zu Nahrung für den Menschen werden. Gleichzeitig produzieren Bienen Honig, den der Mensch nutzt. Die natürliche Filtration des Waldbodens ist die Grundlage für unser Trinkwasser. Und Fische in Flüssen und Meeren dienen dem Menschen ebenfalls als Nahrung. Diese Vorgänge, die der Mensch für sich zu nutzen weiß, nennt man Ökosystem-Dienstleistungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz und unsere Datenschutzerklärung für diese Webseite finden Sie hier.