DNA-Sequenz

Die DNA-Sequenz ist die Abfolge der Nukleobasen (A, T, G, C) im Erbgut. Es ist die Abfolge der Nukleobasen und nicht die chemische Zusammensetzung der DNA per se, welche die genetischen Informationen trägt. Für die Analyse im Labor wird die DNA-Sequenz mit Hilfe von Sequenzierungsmethoden ausgelesen.

Die DNA-Sequenz definiert die Reihenfolge der RNA (Transkription) und diese die Abfolge der Aminosäuren in den Proteinen (Translation). Diese Abfolge der Aminosäuren bestimmt, wie sich Proteine falten. Die räumliche Struktur der Proteine beeinflusst deren Funktion. Eine einzelne Mutation in der DNA-Sequenz kann zu einem Protein führen, welches nicht mehr funktionsfähig ist oder in der Zelle eine andere Funktion übernehmen kann.

208 Bewertungen

Bewertung

4944 angesehen