Chlorophylle sind natürliche Farbstoffe, die von Pflanzen gebildet werden, die Photosynthese betreiben. Sie erfüllen wichtige Funktionen bei der Photosynthese, darunter die Absorption des Lichts, den Energietransfer und den Elektronentransfer. Chlorophyll-Moleküle sind für die grüne Farbe von Pflanzen verantwortlich (daher werden sie auch Blattgrün genannt).

Pflanzen, Algen und Cyanobakterien besitzen verschiedene Arten von Chlorophyll-Molekülen, die Licht verschiedener Frequenzbereiche absorbieren können. Photosynthesetreibende Bakterien besitzen verschiedene Typen von Bacteriochlorophyll.

Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Arten von Chlorophyll-Molekülen bei Grünpflanzen und Algen:

#####2#####

Daten-Quelle: Wikipedia (Chlorophylle + Chlorophyll f)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz und unsere Datenschutzerklärung für diese Webseite finden Sie hier.