Die Proteinbiosynthese (oder Genexpression) ist die Herstellung eines Proteins oder Polypeptids in Lebewesen durch die Umsetzung der in der DNA gespeicherten Informationen.

Diese folgen einem bestimmten Ablauf:

  • Transkription
  • Modifikationen (sog. co- und posttranskriptionelle Modifikationen)
  • Translation
  • posttranslatorische Modifikationen

Siehe auch: Gen (Aufbau), Genom, Genregulation, Gendrift, Gentransfer, Genotyp, Gentechnik.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz und unsere Datenschutzerklärung für diese Webseite finden Sie hier.