31. Aug
Bekämpfung des illegalen Holzhandels
Bundestag.de
Journal 31.08.2016
Beschleunigungsfaktor Mensch

Beschleunigungsfaktor Mensch

Durch Landnutzung verdoppelt sich der Kohlenstoffumsatz

Der Mensch hat dafür gesorgt, dass natürliche Umwandlungsprozesse in der Natur beschleunigt wurden. Das geht aus einer neuen Studie hervor, bei der Forscher herausfanden, dass sich der Kohlenstoffumsatz der Biomasse in terrestrischen Ökosystemen durch die Landnutzung weltweit verdoppelte. Das bedeutet: Kohlenstoff bleibt nur halb so lange in den Pflanzen gespeichert. Unsere ...

Artikel lesen
Journal 29.08.2016
Der Wurzel auf den Grund gegangen

Der Wurzel auf den Grund gegangen

Forscher beleuchten die Nährstoffaufnahme von Wurzeln

Um die molekularbiologischen Nährstoffflüsse zwischen Boden und Wurzel besser zu verstehen, haben Forscher Wurzel-Aktivitäten visualisiert. Mit Hilfe der aus der Medizin bekannten Elektrischen Impedanz-Tomografie untersuchten sie die Wurzel-Aktivitäten lebender Pflanzen. Wurzeln haben vielfältige Aufgaben: Sie fixieren die Pflanze im Boden und nehmen Wasser sowie ...

Artikel lesen
Journal 26.08.2016
Gelb und giftig?

Gelb und giftig?

Mit Neonicotinoiden gebeizter Raps schadet Wildbienen

Forscher untersuchten die langfristige Wirkung von Neonicotinoiden auf 62 Wildbienenarten. Neonicotinoide sind vermutlich eine Ursache für den Rückgang der Wildbienenpopulationen in Großbritannien. Sind Neonicotinoide für den Rückgang der Bienen- und Hummelarten verantwortlich oder nicht? Die einstige Wunderwaffe gegen Schadinsekten gerät immer mehr in die Kritik. ...

Artikel lesen