Der N-Terminus oder Amino-Terminus ist der Anfang eines Polypeptids. Hier beginnt die Proteinbiosynthese. Jede folgende Aminosäure wird mit dem N-Terminus an das Ende der vorherigen Aminosäure, den C-Terminus oder Carboxy-Terminus, der eine freie Carboxyl-Gruppe (-COOH) besitzt, angesetzt.

Siehe hierzu auch: Peptid, Protein.

Zum Weiterlesen: Begriff bei Wikipedia.
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz und unsere Datenschutzerklärung für diese Webseite finden Sie hier.