News zu Pflanzen und Forschung aus dem Netz

18.09.2020 06:30 Uhr

Agriculture2Food: Virtuelle Agrarmesse im November

„Agriculture2Food“ soll die erste Onlineplattform für Agrarveranstaltungen und Informationsaustausch werden. Den ersten Aufschlag macht die virtuelle Messe Mitte November.

Quelle: top agrar online

18.09.2020 06:05 Uhr

Wiederaufforstung braucht hochwertiges Saatgut

Agrarministerin Julia Klöckner forderte am Donnerstag eine Pflanzoffensive in den Wäldern. Wie es dabei um Nachschub an hochwertigem Saatgut aussieht, erklärt die BLE.

Quelle: top agrar online

18.09.2020 05:00 Uhr

Wie geht es den Bäumen in deutschen Wäldern?

Buchen und Eichen geht es teilweise schlechter als manchen Fichten, man sieht es ihnen nur nicht direkt so an wie dem Nadelholz.

Quelle: top agrar online

17.09.2020 12:18 Uhr

Successful improvement of the catalytic activity of photosynthetic carbon dioxide fixing enzyme Rubisco

Einer Forschungsgruppe ist es gelungen, die katalytische Aktivität von Rubisco, dem Enzym, das Kohlenstoff aus CO2 in der pflanzlichen Photosynthese bindet, stark zu steigern.

Quelle: Forum Grüne Vernunft

17.09.2020 09:32 Uhr

Laborstudie zu Toxizität: Produkte aus „Bioplastik“ keine unbedenkliche Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen

Sogenanntes „Bioplastik“ gilt als umweltfreundliche Alternative zu konventionellen, erdölbasierten Kunststoffen. Es kann aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden oder kompostierbar sein oder sogar beides. Aber sind diese Biomaterialien weniger bedenklich als herkömmliches Plastik, was ihre chemische Zusammensetzung betrifft? Nein, lautet das Ergebnis der bisher umfassendsten Laborstudie dazu, die heute in der Zeitschrift Environment International erschienen ist.

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)

17.09.2020 08:00 Uhr

"Gemeinsam für den Wald"

Ob durch Exkursionen zu den Themen Klimawald und Waldnaturschutz, Sonnenaufgangswanderungen, Kräutersuchen oder Wald-Qi Gong - zu den Deutschen Waldtagen sind alle eingeladen, denen der Wald am Herzen liegt. Bis Sonntag finden mehr als 550 Veranstaltungen statt.

Quelle: Bundesregierung

17.09.2020 08:00 Uhr

Steuerliche Forschungsförderung wird umgesetzt

Bescheinigungsstelle nimmt Arbeit auf - Forschende Unternehmen können jetzt ihre Forschungsvorhaben zertifizieren lassen. Bevor die steuerliche Forschungszulage beim Finanzamt beantragt werden kann, prüft eine fachkundige Stelle, ob das Vorhaben dem Forschungs- und Entwicklungsbegriff des Gesetzes entspricht. Hierüber stellt die „Bescheinigungsstelle Forschungszulage“ (BSFZ) einen Bescheid aus, an den das Finanzamt gebunden ist.

Quelle:

17.09.2020 01:45 Uhr

Brasilien wird wegen Amazonas-Abholzung angemahnt

Berlin / Rio de Janeiro - Deutschland und weitere Staaten haben in einem Brief an die brasilianische Regierung die Abholzung im Amazonasgebiet kritisiert.

Quelle: Proplanta

16.09.2020 11:00 Uhr

Zukunft neu denken – und zeigen wie: Neue Runde im Hochschulwettbewerb startet / 10x10.000 Euro

10 x 10.000 Euro für nachhaltige Kommunikationsideen: Der Hochschulwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie geht in eine neue Runde

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)

16.09.2020 10:05 Uhr

Anreize für Agroforst-Systeme: Internationales Forschungsteam unter Göttinger Leitung analysiert Netzwerke von Akteuren

Eine zunehmend intensivierte, strukturarme Landwirtschaft dehnt sich in tropische Regenwälder aus und gefährdet so die biologische Vielfalt und den Klimaschutz. Naturschutz in die Landwirtschaft einzubeziehen, ist daher von größter Bedeutung. Agroforstsysteme, bei denen Bäume mit Nutzpflanzen oder Viehhaltung in einem „Landschaftsansatz“ kombiniert werden, haben großes Potenzial, Ziele des Naturschutzes in landwirtschaftliche Systeme zu integrieren.

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)

15.09.2020 09:59 Uhr

Bedeutung von europäischen Sojabohnen wächst

Der Sojabohnenanbau in der EU nimmt weiter zu.

Quelle: top agrar online

15.09.2020 07:00 Uhr

Nachwachsende Rohstoffe auf Moorstandorten

Im Verbundvorhaben „Produktketten aus Niedermoorbiomasse“ untersuchen mehrere Forschungspartner Produkte, Ökosystemleistungen und Anbau von Paludikulturen.

Quelle: top agrar online

15.09.2020 06:45 Uhr

Neues Agrarstipendium der Stiftung LV Münster und der FH Soest

Die Fachhochschule Südwestfalen in Soest und die Stiftung LV Münster bieten zum Wintersemester 2020/21 ein neues Förderstipendium für Masterstudierende der Agrarwirtschaft an.

Quelle: top agrar online

15.09.2020 06:20 Uhr

KWS testet Unkrautroboter im Feld

KWS testet gemeinsam mit Forschern verschiedene Robotersysteme im Feld, die zur Unkrautbekämpfung bei Zuckerrüben eingesetzt werden.

Quelle: top agrar online

14.09.2020 15:25 Uhr

Klimawandel: Fachgesellschaften aquatischer Ökosystemforschung aus der ganzen Welt rufen zu sofortigem Handeln auf

„Die Wasserressourcen der Welt sind derzeit der größten Bedrohung in der Geschichte der Menschheit ausgesetzt“, schreiben Gewässerökologen in ihrem aktuell erschienenen Statement-Papier. Über hundert Fachgesellschaften aquatischer Ökosystemforschung rund um den Globus haben die gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Darin zeigen die Forscher*innen auf, welche dramatischen Effekte der Klimawandel auf Gewässerökosysteme weltweit hat. Sie fordern ein sofortiges konzertiertes Handeln von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, um das Fortschreiten des Klimawandels einzudämmen.

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)

14.09.2020 12:17 Uhr

TU Berlin: Auszeichung UN-Dekade Biologische Vielfalt für Wildbienen-Projekt

Zum Schutz der Wildbienen Projekt „Bienen, Bestäubung und Bürgerwissenschaft in Berlins Gärten“ erhält Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)