News zu Pflanzen und Forschung aus dem Netz

17.11.2013 09:27 Uhr

Bayern profitiert deutlich von Agrarreform

Von der neuen Verteilung der EU-Agrarzahlungen, auf die sich die Länder-Agrarminister geeinigt haben, profitieren vor allem die bayerischen Bauern. „Die bäuerlichen Familienbetriebe im Freistaat sind die Gewinner der Agrarreform“, sagte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Donnerstag in der Kabinettssitzung.

Quelle: Top AgrarOnline

17.11.2013 05:33 Uhr

Klimawandel trifft die Ärmsten am härtesten

Zerstörte Häuser, verwüstete Felder, Tote, Verletzte, Obdachlose. Der Monstertaifun Haiyan hat auch die Teilnehmer der UN-Umweltkonferenz in Warschau drastisch daran erinnert, dass unter den Klimaveränderungen vor allem die Menschen in den ärmsten Ländern der Erde leiden. Das Elend der Philippinen ist derzeit allgegenwärtig. Andere Regionen werden so lange vergessen, bis die nächste Katastrophe kommt.

Quelle: Proplanta.de

17.11.2013 04:29 Uhr

Lebensmittelbetrug nimmt zu

Der Betrug mit Lebensmitteln nimmt in der EU zu. Wundersame Wandlungen von Straßensalz zu Speisesalz, von Pferdefleisch zu Rindfleisch, von Ethanol zu Schnaps und von Käfig-Eiern zu Bio-Eiern häufen sich in Europa.

Quelle: Proplanta.de

15.11.2013 16:28 Uhr

Monsanto – ein Landwirt berichtet

Old McDonald had a farm, las ich kürzlich, sei Geschichte, idyllische Familien-Betriebe passe. Heute stünden Landwirte unter der Fuchtel der großen Agrar-Industrie, welche die Bauern per Vertrag in die Abhängigkeit triebe. Jetzt habe ich Landwirte allerdings als ziemlich fit und weniger als völlig bescheuert kennen gelernt. Ob US-Farmer oder deutscher Landwirt: alle versicherten mir, dass in erster Linie sie selbst über ihren Betrieb bestimmten. Brian Scott ist einer dieser Landwirte und nutzt Saatgut von Monsanto - ein Unternehmen, das wohl... weiter

Quelle: Klimalounge

15.11.2013 15:08 Uhr

Agrarstatistik | Eurostat bringt neue Übersicht

Das Statistikamt der Europäischen Union (Eurostat) legt Zahlen für den Agrarsektor in Europa vor. Dargestellt werden Land- und Forstwirtschaft sowie die Fischerei.

Quelle: Agrarzeitung

15.11.2013 14:40 Uhr

Forscher suchen neue Wege im Kampf gegen Allergien und Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen

Wissenschaftsministerium fördert NIKI-Studie mit rund 1,5 Millionen Euro

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)

15.11.2013 13:06 Uhr

137 Naturschutzgebiete für Artenerhalt besonders relevant

Die Galapagos-Inseln und 136 weitere Naturschutzgebiete sind nach Forschermeinung unersetzlich für die Artenvielfalt der Erde. Vom Äthiopischen Wolf (Canis simensis) etwa gebe es nur noch rund 350 Exemplare in freier Wildbahn, die meisten davon im Bale Mountains National Park des namensgebenden Landes. Die wichtigsten Schutzgebiete stellt eine internationale Forschergruppe im Fachjournal «Science» vor.

Quelle: Proplanta.de

15.11.2013 12:54 Uhr

Koalitionsverhandlungen: Wettbewerbsfähigkeit der Ernährungsindustrie im Blick behalten

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie appelliert an die Koalitionspolitiker, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen stärker zu berücksichtigen. Besorgt blickt die Branche auf...

Quelle: Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE)

15.11.2013 12:54 Uhr

Compliance – ein aktuelles Thema für die Ernährungsindustrie

Compliance geht über die Einhaltung von staatlichen Normen hinaus, sie erfasst auch die von Unternehmen getroffenen Festlegungen und Selbstverpflichtungen. Dies war eine der zentralen Feststellungen...

Quelle: Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE)

15.11.2013 11:56 Uhr

Agrarsektor | Wirtschaftsleistung gestiegen

Der Produktionswert der Landwirtschaft in Deutschland ist im Jahr 2012 um sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Die Betriebseinkommen legten noch deutlicher zu.

Quelle: Agrarzeitung

15.11.2013 08:40 Uhr

Landwirtschaft nicht immer schuld an Wirkstoffen in Gewässern!

Wirkstoffe, die in Gewässern gefunden werden, stammen nicht nur aus Pflanzenschutzmitteln. Dennoch soll die Landwirtschaft künftig stärker auf die Einhaltung der Abstandsauflagen kontrolliert werden. Die Hintergründe und wie man mit einfachen Maßnahmen vorbeugen kann, lesen Sie hier...

Quelle: Top AgrarOnline

15.11.2013 08:01 Uhr

Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung der Landfrauen erhält Marketingpreis

Am Mittwochabend wurde auf der Agritechnica in Hannover der Deutsche Agrar-Marketing-Preis 2013 in den vier Kategorien Landtechnik, Pflanzenproduktion, Tierhaltung und Dienstleistung verliehen.

Quelle: Top AgrarOnline

15.11.2013 07:24 Uhr

Modellprojekt: Gesundheitsförderliche Bio-Küche im Agrarzentrum Kringell, Optimierung des regionalen Bio-Anteils in der Verpflegung, Schulung und Kommunikation in Verbindung mit der Öko-Akademie

Quelle: Forschungsinformationssystem Agrar / Ernährung (FISA)

14.11.2013 18:02 Uhr

Moderner Pflanzenschutz schafft gesamtgesellschaftlichen Mehrwert

Etwa 13 Millionen Tonnen Weizen weniger hätte die deutsche Landwirtschaft im Jahr 2013 geerntet, wenn sie auf den Einsatz von modernen und effizienten Pflanzenschutzmitteln verzichtet hätte. Diese Zahlen präsentiert ...

Quelle: Bayer CropScience Deutschland GmbH

14.11.2013 13:08 Uhr

Klimaschutz nicht nur ökologisch notwendig, sondern auch ökonomisch sinnvoll

Berlin, 14. November 2013. Agentur für Erneuerbare Energien e.V.

Quelle: Agentur für Erneuerbare Energien

14.11.2013 12:11 Uhr

Genpflanzenanbau nicht kontrollierbar

Die gentechnikkritische Organisation Testbiotech hat im November einen globalen Gentechnikatlas veröffentlicht, der eine Übersicht gibt, wie sich gentechnisch veränderte Pflanzen weltweit unkontrolliert ausbreiten. Weiterlesen...

Quelle: Deutscher Naturschutzring EU-Koordination